Hans-Dieter Schneider (SPD) zum neuen Bürgermeister von Mutterstadt gewählt.

Kommunalpolitik

Bereits im ersten Wahlgang wurde der SPD-Kandidat und bisherige 2. Beigeordnete Hans-Dieter Schneider mit hervorragenden 69,69% Stimmenanteil zum Bürgermeister der mehr als 13.000 Einwohner zählenden Gemeinde Mutterstadt gewählt. Bei einer Wahlbeteiligung von 58,52% erhielten der gemeinsame Kandidat von FDP und CDU, Jochen Becker, 19,72% und der parteilose Volker Reimer 10,58% der Stimmen. Schneider tritt zum 1. Juli sein Amt als Nachfolger des aus Altersgründen vorzeitig ausscheidenden parteilosen Bürgermeisters Ewald Ledig an. Der zukünftige Bürgermeister ist seit 2006 auch Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag des Rhein-Pfalz-Kreises.

 
 

Mitglied werden

mitmachen in der SPDMitentscheiden, mitreden, mitgestalten! Unsere Seite für Neumitglieder

 

 

 

 

 

Verband Region Rhein-Neckar

Metropolregion-Rhein-Neckar